Zuckerbrot und Klumpen

April 4, 2019

Roberts Oma stammte noch aus dem 19.Jahrhundert. Sie hatte durch Armut, Krieg und Flucht sehr schlechte Zeiten erlebt und erzählte Robert oft, wie sehr sie sich als Kind gefreut hatte, wenn sie ein Zuckerbrot naschen durfte. Ganz selten mit Butter. Manchmal vermengte ihre Mutter den braunen Zucker mit getrockneten Früchten vom Sommer. Und wenn sie schlachteten, tauschten sie Fleisch gegen Gewürze mit dem Kaufmann von nebenan. Dann schmeckte das Brot köstlich nach Zimt mit  Himbeeren oder Kirschen mit Kardamom oder Johannisbeeren mit Chili, wenn sie es im Winter als Belohnung für getane Arbeit von ihrer Mutter bekam. Erinnerungen an herrliche Sommertage und an die Ernte im Herbst wurden dabei wach.

 

Wenn das Obst auf großen Platten oder aufgefädelt getrocknet wurde und das ganze Haus danach duftete. Als Erwachsener erzählte mir Robert einmal, dass er seine Oma deshalb so vermisse, weil ihr Zuckerbrot das Beste war, dass er je gegessen hatte. Die Art, wie sie die Butter auf das Brot strich, wie sie den Zucker darauf verteilte, dann das Brot zuklappte und in zwei Dreiecke schnitt, gab ihm immer ein Gefühl der Geborgenheit. Zum Zuckerbrot gab es immer eine große Tasse Kakao mit lauwarmer Milch und Kakaopulver-Klumpen, die sich nicht ganz aufgelöst hatten. Immer, wenn er Menschen traf, die es absolut unmöglich fanden, Kakao mit Klumpen zu trinken spürte er einen Stich in seinem Herzen, weil er seine Oma so vermisste.  

Nun scheint das Anrühren von Kakao ohne Klumpen nicht besonders schwierig und trotzdem wusste seine Oma, dass er es liebte, als erstes die Klumpen aus dem Kakao zu löffeln und dann erst zu trinken. Als sie starb, war er 12 Jahre alt. Erst als Erwachsener machte er sich daran, selber Zuckermischungen herzustellen. Mit getrockneten Früchten, Gewürzen, Kräutern und braunem Zucker. So, wie bei seiner Oma schmeckte es ihm aber nie wieder. Dafür liebten alle anderen seine Zuckermischungen. Kakaoklumpen löffeln Roberts Kinder heute genau so gerne wie er. Und lieben Zuckerbrote.

 

 

Please reload

Der ERBSTÜCKE-Weihnachtsfilm

6 Nov 2016

1/7
Please reload

Archiv
Please reload